tl_files/Galerie/misc/45_jahre.png

Samstag, 28.04.2018

Infoabend

10. - 14.Mai 2018

Donnerstag, 10.05.2018

18:00 Uhr Ankommen der französischen Gäste, Quartierverteilung,
          Abendessen in den Familien, Ausklang im Bräuhaus

Freitag, 11.05.2018

10:00 Uhr Vorstellung der Gemeinde im Feuerwehrgerätehaus
11:30 Uhr Vorstellung des ZfP Südwürttemberg (im Wechsel)
13:00 Uhr Mittagessen in der ZfP Südwürttemberg
15:00 Uhr Rundgang in Gruppen durch die Gemeinde
18:00 Uhr Abendessen in den Familien
19:30 Uhr Ausstellungseröffnung im Haus Adolph Kolping Samstag

Samstag, 12.05.2018

10:00 Uhr Münsterführung/historischer Rundgang
11:30 Uhr Frühschoppen im Bierhimmel
13:00 Uhr Mittagessen in den Familien
15:30 Uhr Theaterprojekt Upflamör/Ausflug nach Mochental
19:00 Uhr Baacher Abend

Sonntag, 13.05.2018

10:00 Uhr Deutsch französischer Gottesdienst
11:30 Uhr Feierstunde im Dekanatsgarten
13:30 Uhr gemeinsames Mittagessen in der Rentalhalle
19:00 Uhr Abschiedsabend

Montag, 14.05.2018

8:00 Uhr Abfahrt der französischen Freunde nach La Tessoualle

 

Zwiefalten erwartet 180 Franzosen

Aktuelles zum Jubiläum

Aktion „Willkommens Männchen“, Gesichter der Partnerschaft

28.04. - 14.00 Uhr

Wie sie vielleicht im SWR-Beitrag gesehen haben, hat der Partnerschaftsverein dazu eingeladen, „Willkommens-Männchen“ zu gestalten. Die „Gesichter der Partnerschaft“ sollen die Vielfalt und die Stereotype beider Nationen zum Ausdruck bringen. Diese werden das Ortsbild von Zwiefalten über die Jubiläumstage schmücken und unsere Gäste vor Ort begrüßen.

Am Samstag, den 28. April 2018 möchten wir noch einmal ab 14 Uhr ins Haus Adolph Kolping zur Gestaltung weiterer Männchen einladen. Kommen Sie mit ihren Familien und Freunden vorbei und gestalten sie in netter Gesellschaft Ihr Willkommens Männchen. Sie dürfen Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und auch gerne von zu Hause noch ergänzendes Material mitbringen. Farben, Pinsel, etc. sind vorhanden. Alternativ können Sie Rohlinge bei Familie Fischer Christianstraße 13 abholen und entsprechend bei sich zuhause gestalten.

Informationsveranstaltung für gastgebende Familien

28.04. - 18.30 Uhr

Am Samstag, den 28. April 2018 möchten wir alle gastgebenden Familien und alle an den Jubiläumsfeierlichkeiten Interessierte, zu einer Informationsveranstaltung ins Haus Adolph Kolping einladen. Um 18:30 Uhr informieren wir Sie gerne zum Programm und zum organisatorischen Ablauf und beantworten Ihre Fragen.

Jubiläumsfeierlichkeiten am Sonntag 13. Mai 2018

Teilnahme am Essen

Nach der Feierstunde im Dekanatsgarten begibt sich die Festgesellschaft in die Rentalhalle zum gemeinsamen Essen. Wer gerne die Mittagsstunden mit unseren französischen Gästen bei gutem Essen und schönem Programm verbringen möchte, kann sich bei

Maria Lehmann, mastlehmann@t-online.de, Tel.-Nr. 07373/413 und
Tatiana Siksik, Tatiana-work@gmx.de

per Mail bis zum 28. April 2018 anmelden.

Möchten Sie ein Essen ohne Fleisch, so geben Sie dies bitte bei der Anmeldung an.
Die Kosten betragen für ein Vier-Gänge-Menü, inklusive Wasser, Wein und Kaffee, 40,00€ pro Person.
Kinder bis 12 Jahre bekommen in den Räumen der Kinderbetreuung ein Kindermenu kostenlos.
Ab 13 Jahren kostet dieses pro Kind 5€.

Ihre Anmeldung ist mit Zahlungseingang auf unserem Konto bei der Kreissparkasse Reutlingen, IBAN DE66 6405 0000 0001 2175 24, BIC SOLADES1REU, gültig. Anmeldefrist bis 28. April 2018 bitte beachten!!

Motto Abschiedsabend am Sonntag, den 13. Mai 2018 ab 19 Uhr:

 

Da unsere Partnerschaft in den 70er Jahren besiegelt wurde, möchten wir den Abschiedsabend am Sonntag unter dem Motto der „70er Jahre“ gestalten. Es wäre schön, wenn möglichst viele in festlichen Kleidern dieser Zeit zur Feier unserer „Messing-Hochzeit“ erscheinen.

Überlegen Sie schon heute, wo sie Kleidung und ein paar nette Accessoires aus dieser Zeit auftreiben können. Fragen Sie Freunde und Bekannte und Sie werden sehen, es wird ein ganz besonders schöner Abend für uns alle.

Motto Abschiedsabend am Sonntag, den 13. Mai 2018 ab 19 Uhr:

Da unsere Partnerschaft in den 70er Jahren besiegelt wurde, möchten wir den Abschiedsabend am Sonntag unter dem Motto der „70er Jahre“ gestalten. Es wäre schön, wenn möglichst viele in festlichen Kleidern dieser Zeit zur Feier unserer „Messing-Hochzeit“ erscheinen. Überlegen Sie schon heute, wo sie Kleidung und ein paar nette Accessoires aus dieser Zeit auftreiben können. Fragen Sie Freunde und Bekannte und Sie werden sehen, es wird ein ganz besonders schöner Abend für uns alle.


swr.de (09.04.2018)

Ganz schön viel Frankreich in Zwiefalten


schwaebische.de (21.03.2018)

Verein zählt die Stunden bis zum Wiedersehen


swp.de (17.03.2018)

Baguette und Baskenmütze